Team


SCHUL- UND GESCHÄFTSLEITUNG

Kihm Cornelia

 


Kindergärtnerin, Werklehrerin, Figurenspieltherapeutin

  • Verschiedene Inszenierungen von Figurenspielen
  • Ausbildung für musikalische Grundschule
  • Ausbildung als Werklehrerin, Schule für Gestaltung Bern
  • Seminarlehrerin am Kindergärtnerinnenseminar Spiez
  • Lehrauftrag am Institut für Lehrerinnen- und Lehrerbildung Bern
  • Ausbildung zur Figurenspieltherapeutin
  • Favola-Märchenerzählerinnen-Ausbildung
  • Tätigkeit als Kursleiterin, Lehrerfortbildung Bern
  • Seit 1996 eigenes Atelier
  • Therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen


Zollinger Marianne 

 


Dr. med., Kinder- und Jugendpsychiaterin

  • Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie
  • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Studium in Zürich, promoviert in Bern
  • Ausbildung in systemischer Familientherapie, kognitiver Verhaltenstherapie, Hypnotherapie und NLP 
  • 1998 - 2015 leitende Oberärztin in der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Poliklinik der UPD Region Berner Oberland
  • Seit Januar 2015 in eigener Psychiatrisch- psychotherapeutischer Praxis für Kinder und Erwachsene in Spiez
  • Lehrauftrag an der Universität in Bern
  • Supervisionstätigkeit


Kihm Jakob 

 


Berufsbildner

Geschäftsführer



DOZIERENDE

Brunner Heidi

 


Psychologin, lic. phil.

  • Ausbildung zur Primarlehrerin am Lehrerinnenseminar Thun
  • Studium der Psychologie, Psychopathologie und Philosophie
  • Universität Bern und University of California, Berkeley, USA
  • Verschiedenste Weiterbildungen 
  • Klassenlehrerin auf verschiedenen Stufen der Volksschule
  • Dozentin für Psychologie in der Ausbildung verschiedener Stufen
  • Weiterbildung von Lehrpersonen für Primarstufe, Kindergarten und Basisstufe 

    Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung
    Schwerpunkte: Kognitive, soziale und emotionale Entwicklung; Diagnostik und Förderung; Bildung und Erziehung der vier bis acht jährigen Kinder; Lehrpläne und Umsetzungshilfen für die Schuleingangsstufe

    Beraterische Tätigkeiten
    Erziehungsberatung, schulpsychologische Beratung, Laufbahnberatung, Krisenintervention, Supervision


Gysin Margrit 

 


Puppenspielerin

  • Seit 1970 freie Theaterschaffende (Ausbildung J. Lecoq, Paris)
  • 1973 Ausbildung zur Kindergärtnerin
  • anschliessend Ausbildung zur Heilpädagogin
  • 1993 Ausbildung zur Figurenspieltherapeutin


Tätigkeiten

  • Seit 1990 verschiedene Lehraufträge zum Medium Figurenspiel an internationalen Studiengängen (Berlin, Bochum, Stuttgart und Prag)
  • 1995 – 2005 Interventionsspiele für Kinder und Jugendliche in der Sucht- und Gewalt-Prävention im Auftrag der Sanitätsdirektion des Kt. Basel-Landschaft
  • 1996 Projektarbeiten als Spieltherapeutin mit Aidswaisenkindern in Tansania, Zimbabwe und Burundi, mit leprakranken Kindern in Süd-Indien, mit Strassenkindern in Palästina, Bolivien und Mexiko
  • 2006 - 2010 Leiterin des NDK - Figurenspiel an der Hochschule für Theater und Kunst in Zürich
  • 2012 Co-Leitung und Dozentin an der Weiterbildung Figurentheater in Liestal


Huber Michael 

 


Puppenspieler und Vermittler der Künste

  • Ausbildung zum Primarlehrer
  • 1976-82 Puppentheater "Fahrendi Bühni" mit Margrit Gysin
  • seit 1985 eigenes Tourneetheater
  • Produktionen in Zusammenarbeit mit MusikerInnen und Soloproduktionen
  • 2001-2005 Präsident der UNIMA Suisse
  • seit 2001 Delegierter für die Schweiz bei der Union Internationale de la Marionnette
  • 2006-2010 Dozent für Figurenbau am NDK-Figurenspiel an der Zürcher Hochschule der Künste
  • 2008-11 Studium Vermittlung der Künste / Médiation des Arts an der Fachhochschule Nordwestschweiz und der Ecole Cantonale d'Art du Valais
  • 2011 Dozent an der Höheren Fachschule für Figurenspieltherapie
  • seit 2012 Co-Leitung und Dozent für Figurenbau an der Weiterbildung Figurentheater in Liestal


Hilty Zuegg Elisa

 


Märchenpädagogin, Erzählerin, Supervisorin

  • 1969 Abschluss Form & Farbe an der Kunstgewerbeschule Zürich
  • 1979 Diplom als Arztgehilfin
  • 1982 Diplom als Sozialpädagogin (agogis)
  • 1984 Beginn der öffentlichen Märchenarbeit
  • 1997 Diplom als Psychodramaleiterin, Moreno-Institut 
  • 2004 Diplom als Supervisorin bei EGIS Zürich
  • Leiterin verschiedener Märchenkurse und Ausbildungen
  • Autorin von drei Sachbüchern (1988, 1996, 2008)
  • Eigenes Märchenatelier in Winterthur


Kihm Christina 

 


Dr. med.

 

  • 2004-2007 Gymnasium Interlaken
  • 2007-2013 Medizinstudium Universität Bern 
  • 2013 Staatsexamen
  • 2013 - 2015 Assistenzärztin Innere Medizin Spital Interlaken
  • 2016 Assistenzärztin Anästhesie Inselspital Bern
  • Seit 2017 Assistenzärztin Medizentrum Thun (externer Notfall Spital Thun)
  • ACLS-Provider, ATLS-Provider


Leibundgut Marianne

 


Kindergärtnerin, Figurenspieltherapeutin

  • 1982 Diplom als Kindergärtnerin
  • Mutter von drei erwachsenen Kinder
  • Langjährige Erfahrung in verschiedenen Institutionen mit Kindern wie Sonderschulheim Aarhus, Kinderkrippe Thun
  • Lehrperson DaZ (Deutsch als Zweitsprache) 
  • Regelkindergärtnerin
  • Seit 2012 Figurenspieltherapeutin mit eigener Praxis


Jost-Baumann Regula

 


Lehrerin, Heilpädagogin, Figurenspieltherapeutin

  • Primarlehrerin
  • Musikalische Grundschule
  • Legasthenietherapeutin
  • Dipl. Heilpädagogin
  • Zertifikat für Psychomotorik
  • Figurenspieltherapeutin
  • Familie, vier erwachsene Söhne und ein Pflegesohn
  • Klassenlehrerin an integrativer Gesamtschule 1.- 9. Schuljahr
  • Heilpädagogin an Basis-, Primar- , Realstufe und HPS
  • Integrationsheilpädagogin 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit 
  • Arbeit im Frühförderbereich 
  • Figurenspieltherapie in eigenem Atelier
  • Verschiedene Auslandreiseerfahrungen


Wengenroth-Wespi Yvonne

 


Kursleiterin zum Thema Märchen, Erzählerin

  • 1993 Diplom Sozialpädagogin, Fachhochschule Bremgarten
  • 1994 Diplom Bäuerin, Bäuerinnenschule Sursee
  • 2000 Diplom Figurenspieltherapeutin, Buochs
  • 2004 Zertifikat Theaterpädagogische Grundausbildung, Freiburg
  • 2004 Beginn der öffentlichen Märchenarbeit als Erzählerin
  • und Kursleiterin in verschiedenen Institutionen
  • 2013 Zertifikat Essentielles Theater
  • 2013 Leitung der Erzählweiterbildung Wege-zum-Märchen
  • 2014 Eigene Märchenjurte in Egerten


Thurnheer-Hartmann Martina

 


Psychologin lic. phil., Eidg. dipl. Berufs- und Laufbahnberaterin, Figurenspieltherapeutin 

  • 2015 Diplom Figurenspieltherapeutin an der HF FST, Interlaken
  • 2010 Clown-Grundausbildung an der Theater- und Clownschule Yve Stöcklin, Basel
  • 2005 Nachdiplomstudium in Berufs- und Laufbahnberatung an der HAP, Zürich
  • 2001 Abschluss in Kinder- und Jugendpsychologie, Sozialpsychologie und Psychopathologie an der Universität Bern
  • seit 2004 Casemanager berufliche Integration im Bürgerspital Basel
  • 2002 -2004 IV-Berufsberaterin in Luzern, Bereich Jugendliche


Raaflaub Meier Eveline-Nathalie

  • Seit 2015 Figurenspieltherapeutin mit eigener Praxis „Figurenwelt“, Bern 
  • Seit 2003 Yogalehrerin, eigene Yoga-Schule „Zentrum für Yoga, Meditation und Körperarbeit Bern
  • Seit 1998 Mutter
  • Seit 1995 Figurenspielerin, eigenes Figurentheater „Lunera“
  • Seit 1991 Lehrperson für den Kindergarten (Klassenlehrperson, Teilpensen-Lehrperson) DAZ Lehrperson (Deutsch als Zweitsprache) langjährige Tätigkeit als Praxislehrperson für den Kindergarten, langjährige Mitarbeit an der Tagesschule, Mehrjährige Tätigkeit als Gesundheitskoordinatorin an der Schule Kindergarten- Oberstufe, Tanz-Unterricht Wahlfach Tanz Oberstufe

Ausbildungen

  • 2012-2015 Ausbildung zur Figurenspiel-Therapeutin, HF FST Interlaken
  • 2015 Ausbildung Seniorenyoga, Yogaschule Costa, Bern
  • 2006 – 2007 Zertifikatslehrgang „Gesundheitsförderung an der Schule“, PH Bern
  • 2001 – 2003 Zertifikatslehrgang „Tanzen in der Schule“, PH Bern
  • 1994 – 1998 Ausbildung zur Yogalehrerin, Yogaschule Dolibois, Bildungsstätte Bern
  • 1997 Ausbildung zur Yogalehrerin für Kinder und Jugendliche, Institut Thomas Bannenberg 
  • Seit 1995 Figurenspielerin, Figurentheater Lunera


Verwaltung

Raaflaub Verena

 


Sekretariat


Kontakt

HF FST GmbH

Waldeggstrasse 82

 

CH-3800 Interlaken

 

Telefon +41 33 821 21 23

Mobile  +41 79 279 85 48

info@hf-fst.ch

In unserem Onlineshop finden Sie diverse Bücher und Werkmaterialien  für die Figurenspieltherapie.

Auf der Online-Anmeldeseite finden Sie alle aktuellen Ausbildungs- und Fortbildungskurse und können sich gleich online anmelden.

Gefällt's Dir?