Ausbildungskonzept Aufbaustudium

Das Aufbaustudium richtet sich an Interessierte, die die Höhere Fachprüfung anstreben.  Voraussetzung für die Anmeldung für die Aufbaujahre ist eine abgeschlossene tertiäre Grundausbildung (oder Gleichwertigkeitsverfahren), die abgeschlossene kunsttherapeutische Ausbildung an einem von der OdA ARTECURA anerkannten Institut und die Mitgliedschaft beim Fachverband "Figurenspieltherapie-Schweiz".

Die Modulzertifikate sind Voraussetzung für die Zulassung zur Höheren Fachprüfung, welche zum Erhalt des eidgenössischen Diploms als Kunsttherapeutin mit entsprechender Fachrichtung führt.

Alle Angemeldeten erhalten einen detaillierten Studienplan. Weitere Auskünfte erhalten Sie jederzeit bei der Schulleitung.

 

AUSBILDUNGSINHALTE 4. UND 5. STUDIENJAHR

7. SEMESTER

Schwerpunkt organisatorisch-administrativer Bereich

  • Buchhaltung
  • Korrespondenz
  • Administration
  • Qualitätssicherung und Standards
  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Gesprächsführung
  • Therapeutisches Figurenspiel (Erweiterung der Methode)
  • Notfallmassnahmen 2. Teil
  • Psychopathologie
  • Psychologie
  • Lehrtherapie

 

8. SEMESTER

Schwerpunkt kunsttherapeutischer Bereich

  • Kunsttherapeutische Methodik, Intervention und Konzepte
  • Berufsethik
  • Psychopathologie
  • Psychologie
  • Gruppensupervision
  • Lehrtherapie

9. Semester

Schwerpunkt psychopathologischer Bereich

  • Psychiatrische Notfälle
  • Erweiterte Psychopathologie
  • Möglichkeiten und Grenzen der Kunsttherapie bei psychopathologischen Störungen
  • Therapeutisches Figurenspiel mit verschiedenen Klientengruppen
  • Gruppensupervision
  • Lehrtherapie

10. SEMESTER

Schwerpunkt kunsttherapeutischer Bereich

  • Therapeutisches Figurenspiel
  • Kunsttherapeutische Aufgaben- und Kompetenzbereiche
  • Religionen und deren Bedeutung im Alltag
  • Grundlagen einer fachrichtungsfremden Methode der Kunsttherapie
  • Psychopathologie
  • Gruppensupervision
  • Lehrtherapie
  • Selbsterfahrung in einer fachfremden kunsttherapeutischen Methode

Kontakt

HF FST GmbH

Waldeggstrasse 82

 

CH-3800 Interlaken

 

Mobile  +41 79 279 85 48

info@hf-fst.ch

In unserem Onlineshop finden Sie diverse Bücher und Werkmaterialien  für die Figurenspieltherapie.

Auf der Online-Anmeldeseite finden Sie alle aktuellen Ausbildungs- und Fortbildungskurse und können sich gleich online anmelden.

Gefällt's Dir?